Vlc player herunterladen 64 bit

Die Standardversion des Programms deckt jedoch die meisten Basen ab, die Sie benötigen. VLC Media Player (64-Bit) ist seit Jahren immer einer der beliebtesten Videoplayer, und das ändert sich nicht so schnell. Es gibt Benutzern mehr Flexibilität und Formatunterstützung als die meisten anderen Spieler und bleibt auf dem neuesten Stand in Bezug auf Funktionen. Es ist extrem leicht und leistungsstark. Es ist der beste Multimedia-Player, den Sie verwenden können. Es unterstützt alle Formate und Sie können Filme ansehen, auch wenn sie heruntergeladen werden. Erstaunlich! Während es scheint, als ob VLC alles mit Audio und Video machen kann, ist es gut, sich daran zu erinnern, dass VLC nach allem nur ein Media-Player und kein Medieneditor ist. So, VLC wird nicht in der Lage sein, CDs zu rippen oder CDs und DVDs zu brennen, folgt großen Streaming-Protokollen, es kann nur die Dateien abspielen, die über andere Geräte oder Quellen eingegeben werden. Dieses Programm spielte eine DVD ab, der andere Playerprogramme nicht die Tageszeit geben würden. Diese App ist nicht nur ein universeller Media-Player, sondern auch Open Source, was bedeutet, dass Sie Leute finden können, die neue Add-Ons erstellen und dafür erstellen, sowie Ihre eigene Version erstellen.

Die Basisversion des Programms ist alles andere als, mit Playlist und Streaming-Unterstützung zusätzlich zu der Fähigkeit, fast jedes Video auf Ihrem PC zu spielen. Es gibt Ihnen viel Bildschirm Immobilien, indem Sie alle Tasten auf seinem Menü am unteren Rand und machen sie klein genug, um ignoriert werden. Mit dem VLC Media Player (64-Bit) können Sie Audio- und Videoeffekte hinzufügen, während Sie ein Video für zusätzlichen Spaß ansehen – und unterstützt weitere Wiedergabelistenformate für eine einfache, freihändige Anzeige. Es ermöglicht Ihnen sogar, Wiedergabelisten im Flug zu erstellen und sie aus der App heraus zu bearbeiten. Die App unterstützt Erweiterungen und Add-Ons aus dem gesamten Web, wenn Sie sie finden können. Es gibt wenig anderes, was mit der Qualität der Mediendateien getan werden kann, die VLC abspielt, abgesehen von einigen Anpassungen mit Lautstärke- und Videofiltern. Man kann VLC nicht verwenden, um neue Video- oder Audiodateien zu erstellen. VLC kann auch keine Mediendateien organisieren oder VLC zum Speichern von Dateien verwenden, z. B.

in einer Cloud. Andere Funktionen wie Visualisierungen zu Musik sind ebenfalls nicht verfügbar, die in anderen Playern zu finden sind. VLC Media Player (64-Bit) ist ein Liebling vieler Video-Beobachter dank reichlich Formatunterstützung, Stil und Anpassungsoptionen. Es gibt nicht viele Videos, die diese App nicht spielen und erstaunlich gut spielen kann. Es ist mehr als genug, um der einzige Video-Player zu sein, den Sie jemals auf Ihrem Computer benötigen werden. VLC Media Player ist einer der am häufigsten verwendeten Media Player jetzt verfügbar, nicht nur wegen seiner Stabilität und Vielseitigkeit, wenn es darum geht, alle Arten von Multimedia-Dateien zu spielen, sondern auch für die Anzahl der zusätzlichen Funktionen, die es enthält. Dies sind einige der vielen Funktionen, die viele Leute nicht für den Player von VideoLan wissen, wie die Option, das Format Ihrer Videos zu ändern, Live-Aufnahmen von dem, was auf dem Bildschirm passiert, herunterladen YouTube-Videos, oder sogar Aufzeichnen von Festplatten in physischem Format. Weiterlesen Der Media Player spielt eine Reihe von Audio-, Video- und Textformaten ab. Die beliebtesten Videoformate, die mit VLC Media Player abgespielt werden können, sind MPEG-1/2, WMV, Xvid, MPEG 4 AVC, Theora, DivX, Real Video, etc. Für Audio, MPEG Layer, WMA, FLAC, Speex, Mousepack, TrueAudio, Real Audio, APE, MIDI und viele andere sind abgedeckt.

Categories: Uncategorized